Wochengedanken – Impulse zum geistlichen Leben im Alltag

Die Wochengedanken sind Zitate des hl. Franz von Sales und ein Schatz von konkreten Hinweisen,

  • wie wir unseren Glauben im Alltag umsetzen können
  • welche inneren Haltungen dabei hilfreich sind und
  • vor welchen Missverständnissen und Fehlern wir uns hüten sollen

Sie sind reichhaltige Kost für Kopf und Herz, die man mit Gewinn im Laufe einer Woche immer wieder bedenken kann. Sie geben uns wertvolle Anstöße und erweitern unseren Blick. Man merkt ihnen nicht an, dass sie vor 400 Jahre für Menschen einer ganz anderen Zeit geschrieben wurden. Sie wirken frisch, praxistauglich, inspirierend und zeugen von der tiefen Menschenkenntnis von Franz von Sales.

Sie möchten sich wöchentlich inspirieren lassen?

Geben Sie einfach Ihre Mailadresse ein und
klicken auf „Kostenlos abonnieren“.

18Nov

Wochengedanken: 18.11. – 25.11.17

0 Kommentare
"Ich liebe die Predigt, die mehr Liebe zum Nächsten verrät als Entrüstung (...)"

(DaSal 12, 47)

11Nov

Wochengedanken: 11.11. – 18.11.17

0 Kommentare
"Murren wir nicht in unserem Herzen und sagen wir nicht, unsere Lage sei unerträglich. Wie viele Leute wollten gern die ihre gegen die unsere tauschen!" (DASal 12, 178)"

(DaSal 12, 178)

04Nov

Wochengedanken: 04.11. – 11.11.17

0 Kommentare
"Herr, ich habe die und die Gedanken, ich will mich ihrer künftig enthalten; ich erinnere mich zu viel an Ärger und Kränkungen, ich will es von jetzt an aufgeben;"

(DaSal 12, 227)

28Okt

Wochengedanken: 28.10. – 04.10.17

0 Kommentare
"Möge der günstige Wind himmlischer Eingebungen immerdar mehr und mehr die Segel Ihres Schiffleins blähen und Sie glücklich landen lassen im Hafen der heiligen Ewigkeit."

(DaSal 6, 200)

 

nach oben