Wochengedanken: 13.05. – 20.05.17

„Es geschieht manchmal, dass man das Gute aufgibt, um etwas Besseres zu suchen; man lässt dann das eine, ohne das andere zu finden. Besser ist der Besitz eines gefundenen kleinen Schatzes als das Streben nach einem größeren, den man erst suchen muss.“

(DaSal 4, 108)