Wochengedanken: 17.02.18 – 22.02.18

„Bedenke Mensch, dass du Staub bist und zum Staub zurückkehren wirst. Das sind die einleitenden Gesänge der ganzen Fastenzeit; das sind die beiden Enden des Weges der Bußfertigen: der Ausgangspunkt von der Asche, der Zielpunkt zum Himmel; von der Armseligkeit zu den Schätzen.“

(DASal 9, 136)